Geschäftshäuser
der Ingenieurbüro Gierke Planungsgesellschaft mbH

Planung, Ausschreibung und Objektüberwachung für folgende Anwendungsbereiche:

Umbau Geschäftshaus Damm 18 in Braunschweig

Umbau Geschäftshaus Damm 18 in Braunschweig

Generelle Informationen

  • Bauherr:

    Erbengemeinschaft Meerheimb

  • Architekten:

    Architekturbüro Vahjen, Braunschweig

  • Ausführungszeitraum:

    Oktober 2004 – April 2005

  • Herstellungssumme:

    betreute Gewerke:     EUR 120.000

  • Leistungsphasen:

    2 - 8

Leistungsumfang

  • Heizungstechnik:
    • Kesselanlage mit Versorgung der RLT-Anlagen und Heizkörper. Einbinden der Lüftungsanlagen für die Einkaufsbereiche und der Türluftschleieranlage.
  • Raumlufttechnik:
    • Lüftungsanlagen zur Sicherstellung der Frischluftversorgung im Erdgeschoss und Obergeschoss.
  • Kältetechnik:
    • Kälteerzeugung für die Verkaufsbereiche über Splitanlagen.
  • MSR-Technik:
    • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik für die Heizungs-, Lüftungs- und Kälteanlagen.
  • Sanitärtechnik:
    • Komplette Ausstattung des Gebäudes mit allgemeinen Sanitäranlagen.
  • Besonderheiten:
    • Erhalt der bestehenden baulichen Substanz.

Referenz: Umbau Geschäftshaus Damm 18 in Braunschweig